Veröffentlicht am

Schoko-Kokos Cupcakes – für alle Kokosliebhaber, dies schokoladig mögen

Gesund backen ist gar nicht mal so einfach. Eier ersetzen, Zucker ersetzen, Weizenmehl ersetzen. All dies führt dazu, dass Standard-Rezepte oft gar nicht mehr schmecken. FoodChoice macht es dir einfach! Du benötigst für jeglichen schokoladigen Genuss nur unsere Backmischung und etwas Apfelmark (ungezuckerten Apfelmus). Egal ob Brownie, Schokoladenkuchen oder Muffins – all das ist mit unserer Backmischung möglich.

Und das Ganze ist GLUTENFREI, VEGAN und GESUND. Ohne weißen Haushaltszucker, ohne Weizen, ohne Aromen und ohne Zusätze. Gesund naschen und gesund backen – mit FoodChoice!

Rezept für gesunde Schoko-Kokos Cupcakes

Für 12 Schoko Muffins benötigt ihr:

Chocolate Dream – Schokoladen-Backmischung von FoodChoice

300g Apfelmark

125ml Wasser

Kokosflocken

Kokosraspeln

50g Alsan (vegane Margarine)

350g Veganer Quark (Soja, Lupinen oder Kokosbasis) – Wir haben diesen neutralen Aufstrich von „Made with Luve“ verwendet.

3 EL Kokoszucker

Zubereitung:

1. Vermengt die Backmischung mit dem Apfelmark und dem Wasser. 

2. Ein paar Kokosraspeln kannst du in den Teig einrühren. Teig in die Förmchen füllen und in den Ofen schieben.

3. Nach einer Backzeit von 20 Minuten, lässt du die Muffins abkühlen.

4. Für das Frosting alle anderen Zutaten zusammen rühren und in eine Spritztüte füllen. Das Frosting auf die Muffins geben und mit Kokosflocken und Raspeln verzieren.